Mara de Temple

Die Schauspielerin Mara de Temple stellt sich in Ihrem neuen About Me vor.

Marielena Krewer

Die Schauspielerin Marielena Krewer stell Ihren neuen Film Monolg "Videobotschaft an Alex" vor.

Annemarie Eibl

Die Schauspielerin Annemarie Eibl ließ sich von dem Londoner Headshots Fotografen Danann Breathnach ablichten.

Simon Scholz

Simon Scholz dreht in kürze für einen spannenden Fall für Aktenzeichen XY... ungelöst (ZDF).

Regie: Raoul Heimrich.

Joana Wegele

Die Schauspielerin Joana Wegele stellt Ihren neuen Film Monolog "Das kalte Kind" vor.

Burak Yesilyurt

Wir freuen uns den Schauspielschüler Burak Yesilyurt vertreten zu dürfen.

Marjatta Schramm

Die Schauspielerin Marjatta Schramm präsentiert Ihre neue Demoband Szene aus "Aktenzeichen XY... gelöst".

Sie übernahm die Rolle der Prostituierte Sabine Wohlert unter der Regie von Rudolf Schweiger.

Joana Wegele

Die Schauspielerin Joana Wegele präsentiert Ihre neuen Headshots.

Fotos © 2018 Danann Breathnach (London).

Spreewaldkrimi - Tödliche Heimkehr

Der Schauspieler Arthur Oppenländer stellt seine Demoband Szene aus dem ZDF Spielfilm Spreewaldkrimi - Tödliche Heimkehr vor.

Marjatta Schramm

Die Schauspielerin Marjatta Schramm stand für die Fotografin Elena Zaucke vor der Linse.

Nadine Julie Schmidt

Die Schauspielerin Nadine Julie Schmidt präsentiert Ihre neue Headshots.

Fotos © 2018 Danann Breathnach (London).

Marjatta Schramm

Das ZDF zeigt am 28. November 2018 ab 20:15 Uhr Aktenzeichen XY... gelöst!

Rudi Cerne und Kriminalpsychologin Lydia Benecke beleuchten im XY-Spezial gelöste Fälle.
Die Schauspielerin Marjatta Schramm übernahm in einem Fall die Rolle der Sabine Wohlert.

Nicolas Stöcklein

Wir freuen uns den Schauspieler Nicolas Stöcklein vertreten zu dürfen.

Constanze Kronast

Wir freuen uns die Schauspielschülerin Constanze Kronast vertreten zu dürfen.

Arthur Oppenländer

Der Schauspieler Arthur Oppenländer teilt seinen Gedanken "Warum bin ich Schauspieler geworden?".

Jennifer Riexinger

Die Schauspielerin Jennifer Riexinger stand der Fotografin Lena Obele und dem Fotografen Sebastian Schöck vor der Kamera.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok